Sonja Meides Expertin für Webdesign und Social Media

Hi, ich bin Sonja (Human Design: Generatorin 2/4). Ich unterstütze Unternehmer:innen dabei sichtbar zu werden. Sichtbarkeit in Form deiner eigenen individuellen Website, deinem Shopify Online Shop oder auch dem professionellen Aufbau deiner Social Media Strategie.

Gerne möchte ich ein bisschen mehr über mich und meine Arbeit hier erzählen.

Ich bin gelernte staatlich geprüfte Fremdsprachensekretärin mit einer Leidenschaft für kreatives Arbeiten und Social Media. Mit stolzen 22 Jahren Berufserfahrung, davon mehr als 15 Jahre im Marketing und Vertrieb, habe ich einen breiten Erfahrungsschatz aufgebaut, den ich nun als Freelancerin einsetzen möchte, um anderen Unternehmer: innen, Selbständigen und kleinen- sowie mittelständischen Unternehmen im Daily Business zur Seite zu stehen.

Ich liebe es, kreative Inhalte zu erstellen und mich mit Social Media, Content Creation und Community Management zu beschäftigen. Diese Leidenschaft hat mich im August 2020 dazu motiviert, eine Weiterbildung zum Social Media Manager bei der IHK zu absolvieren, um mein Wissen und meine Fähigkeiten auf diesem Gebiet weiter auszubauen. Meine Herzensthemen sind Reisen, Food & Lifestyle.

Während meiner spannenden Reise durch die Berufswelt habe ich erkannt, dass ich aus dem Hamsterrad ausbrechen und meiner Intuition folgen möchte. Ich konnte die Signale die mir mein Körper die letzten Jahre sendete einfach nicht mehr ignorieren. Durch die Jobwechsel wurde es zwar anders aber so richtig erfüllt war ich nicht. Bereits seit etlichen Jahren hatte ich eine Selbständigkeit im Kopf. Anfang 2023 wurde ich dann 40 Jahre alt und nahm mir endlich vor, bis Ende 2023 zu 100% in die Selbständigkeit zu gehen. Gesagt, getan! Und hier beginnt nun meine aufregende Zeit.

Nun möchte ich dir aber gerne noch ein paar persönliche Einblicke in mein Leben geben. Mitte 2015 (mit 32 Jahren) kündigte ich meinen damaligen, gut bezahlten, Job und reiste mit einer Freundin und meinem 15 Kilo Rucksack für mehrere Monate durch Afrika. Es ging von Tansania bis nach Südafrika. Das war mit Abstand die schönste und spannendste Zeit in meinem Leben. Immer schon hatte ich davon geträumt eine Auszeit zu nehmen und zu reisen. Nach der Ausbildung ging es damals direkt in den Job und dann von einem Job zum nächsten. Viele Freunde und Familienmitglieder hielten mich verrückt. Den Top-Job an den Nagel zu hängen und ins „gefährliche Afrika“ zu reisen. Und dann noch mit dem Rucksack und öffentlichen Verkehrsmitteln. Es hat meinem Lebenslauf nicht geschadet kann ich dir sagen. Eine solche Reise erweitert den Horizont und zeugt von Mut. Ich würde es immer wieder machen. Diese Reise bleibt unvergesslich.

Wandern in den Cederbergen in Südafrika.

In Kapstadt hatte es mir damals so gut gefallen, dass ich nach meiner Rückkehr beschloss, mich für ein Arbeitsvisum in Kapstadt zu bewerben. Im September 2017 ging es dann für ein Jahr zum Leben und arbeiten nach Kapstadt. Seitdem zieht es mich jedes Jahr wieder dorthin, um mich von der Energie und Vielfalt des afrikanischen Kontinents inspirieren zu lassen. Und natürlich hat sich auch über all die Jahre ein lieber Freundeskreis gebildet.


If I have ever seen magic, it has been in Africa.

John Hemmingway

Auf die Zugspitze geklettert

Abseits meiner Vorliebe für den afrikanischen Kontinent habe ich verschiedene Hobbies, die mir Ausgleich und Freude schenken. Ich liebe es, in der Natur zu wandern und habe mich sogar über meine Höhenangst hinweggesetzt, um im Mai 2022 den Gipfel der Zugspitze zu erklimmen.

Yoga hilft mir, Körper und Geist in Einklang zu bringen, während ich in der Küche kreativ werde und neue vegetarische und vegane Rezepte ausprobiere. Ich höre unglaublich gerne Podcasts über Unternehmensgründungen, Start-Up Szene und Persönlichkeitsentwicklung. Im Fitnessstudio und bei abendlichen Gassi-Runden mit meinem Hund kann ich mich so richtig auspowern. Nichts ist mir jedoch wichtiger als Zeit mit meiner Familie zu verbringen und wertvolle Momente gemeinsam zu erleben. Ich bin stolze Tanti!

Welche Werte sind mir wichtig? Authentizität, Respekt, Zuverlässigkeit, Vertrauen und Spaß sind mir besonders wichtig. Durch die Selbständigkeit im kreativen Bereich erhoffe ich mir mehr Freiheit, Flexibilität und Leichtigkeit. Endlich darf ich dem nachgehen, worin meine Leidenschaft liegt.

Wenn du Fragen hast oder an einer Zusammenarbeit interessiert bist, zögere nicht, mich zu kontaktieren. Ich freue mich darauf, dich und dein Business zu unterstützen und gemeinsam Erfolge zu feiern!

Wenn du auch eine Leidenschaft für Afrika hast oder Tipps für tolle Podcasts teilen möchtest, lass es mich wissen – ich freue mich immer über interessante Gespräche und den Austausch mit dir! Falls du mehr über Afrika lesen magst, findest du hier den Link zu meinem Blog.

Warum ich die Richtige für deine Arbeiten bin?
  • 22 Jahre Berufserfahrung
  • fundiertes Wissen in den Bereichen Social Media Management, Content Creation, E-Commerce und Office Management
  • hohe Affinität zu den sozialen Medien
  • ich arbeite organisiert, strukturiert und verantwortungsvoll
  • zeitlich flexibel
  • schnelle Auffassungsgabe
Was ist mir wichtig?
  • respektvoller Umgang auf Augenhöhe
  • offene Kommunikation
  • vertrauensvolle Zusammenarbeit
  • Spaß und Leichtigkeit bei Projekten

Lass uns in einem unverbindlichen Kennenlerngespräch schauen, wie ich dich in deinem Business unterstützen kann und wie wir zusammenarbeiten können. Ich freue mich auf deine Kontaktaufnahme.