Yoga Website

Jennifer Kühnel - vivo-move.de - Yogastudio

Ein aufregender Moment für vivo-move! Die neue Website ist endlich online – ein Projekt, das von der unermüdlichen Energie und den kreativen Ideen von Jennifer, der Inhaberin, begleitet wurde. Als leidenschaftliche Yoga-Lehrerin und Inhaberin von Vivo Move hat sie sich zu 100% für dieses Projekt eingesetzt. Das Herzstück der Online-Präsenz? Das schöne Logo, das nicht nur symbolisch für die Identität steht, sondern auch für die Leidenschaft für Yoga, Wohlbefinden und Gesundheit. Schaut vorbei, lasst euch inspirieren und entdeckt die Welt von vivo-move auf der neuen Website!

vivo-physiotherapie

vivo-physiotherapie.de - Privatpraxis für Physiotherapie und Osteopathie

Erfolgreiches Redesign der Webseite für vivo-physiotherapie.de - Privatpraxis für Physiotherapie und Osteopathie – modernes Design, verbesserte Benutzerfreundlichkeit und optimierte Funktionalität für ein erstklassiges Patientenerlebnis. Patienten können ab sofort ihre Termine 24/7 online buchen. Vielen Dank, Jenny und Andy, für euer Vertrauen in meine Arbeit! Besucht sie online und erlebt, wie einfach es ist, eure Gesundheit in besten Händen zu wissen!

Andrea Hopp, ProAge Yoga-Lehrerin

"Von IT habe ich überhaupt keine Ahnung, und trotzdem habe ich mir eine eigene Homepage für mein kleines, feines Yoga-Business gewünscht - schlicht & wertig in Anmutung & Aufbau, einfach in der Pflege & Aktualisierung.

Und ganz genau das hat Sonja für mich realisiert, nach zwei Telefonaten & ein paar ausgetauschten Emails - sie hat auch über das Bildmaterial (https://www.kristinaklinger.de) sehr konzentriert erfasst, was für mich wichtig ist und mich an den entscheidenden Stellen in die richtige Richtung gestubst. Und das in sehr kurzer Zeit & zu einem absolut vernünftigen Preis!

Ich fühle mich sehr wohl mit meinem medialen Auftritt - danke noch einmal, liebe Sonja!"

Robert Menke, Geschäftsführer Foodwerk GmbH

"Die Zusammenarbeit mit Sonja in den Bereichen Grafikdesign, Content und Social Media Management hat sich als äußerst fruchtbar und zufriedenstellend erwiesen. Und ich kann ehrlich sagen, dass meine Erwartungen in jeder Hinsicht übertroffen wurden. Es ist eine wahre Freude, mit Sonja zusammenzuarbeiten, da sie nicht nur die Fähigkeit besitzt, meine Visionen und Ideen zu verstehen, sondern auch in der Lage ist, diese professionell umzusetzen. Die reibungslose Kommunikation und die Fähigkeit, meine Gedanken präzise zu interpretieren, haben zu einer visuellen Identität geführt, die nicht nur mein Unternehmen perfekt repräsentiert, sondern auch meine Erwartungen immer wieder übertrifft. Was Sonja besonders auszeichnet, ist ihre Professionalität, ihre Kreativität und ihre Fähigkeit, sich in die Bedürfnisse ihres Kunden hineinzuversetzen. Sie arbeitet äußerst effizient und liefern stets qualitativ hochwertige Ergebnisse. Ich schätze ihre Leidenschaft für das, was sie tut, und ihre Hingabe, sicherzustellen, dass ihre Kunden zufrieden sind. Insgesamt bin ich außerordentlich zufrieden mit unserer langjährigen Zusammenarbeit und freue mich auf die Fortsetzung erfolgreicher Projekte."

Susanne Stoltenburg, Yoga-Lehrerin

"Ich hatte mir gewünscht, eine übersichtliche und ansprechende Internetpräsenz für mein kleines Yogabusiness zu bekommen. Schon in unserem ersten Telefonat machte Sonja aus meinen groben Ideen eine konkrete Vorstellung. Dann startete der Prozess, den Sonja sehr unterstützend begleitete. Nachdem die Webseite im Groben stand und ich die finalen Texte geliefert hatte, machten wir uns in einem zweiten Telefonat an die Feinabstimmung der Farben und Schriftgrößen. Der sehr gelungene Gestaltungsprozess mündete in eine super schöne Webseite und endete mit einer Videoanleitung von Sonja, sodass sogar ich - 100%ige IT-Laie - nun selbst Veränderungen und Ergänzungen auf meiner Webseite vornehmen kann.
Herzlichen Dank!"

Reiseblog

Sunniest Way, Reiseblog

"Der Start meines eigenen Reiseblogs begann 2015 als ich auf meiner großen Afrika-Reise war. Um Freunde und Familie regelmäßig auf dem Laufenden zu halten, hab ich mich für einen Blog entschieden. Es wurden immer mehr Menschen auf meine Reise aufmerksam, lasen meine Beiträge und folgten mir auf Social Media. Aktuelle finde ich keine Zeit mehr meinen Blog zu pflegen und um weitere Abenteuer zu ergänzen. Aber vielleicht nochmal in der Zukunft."